Russischer Salat ohne Erbsen - Meine Kochrezepte

Direkt zum Seiteninhalt

Russischer Salat ohne Erbsen

SALATE
Russischer Salat ohne Erbsen

Was sie dazu benötigen:
200 g Kochschinken oder geräucherter Speck
2 große Kartoffeln
2 große Karotten
5-10 Essiggurken, je nach Größe
4 Eier
200g leichter Mayonnaise
1 Teelöffel Senf, mittelscharf
Petersilie
Salz
Pfeffer


Die Bilder mit dem dazu abgebildeten Text helfen Schritt für Schritt weiter.

Viel Erfolg und guten Appetit.
Zurück zum Seiteninhalt