Reh-Rippchen - Meine Kochrezepte

Suchen
Besucherzaehler
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Reh-Rippchen

Fleisch
Was sie dazu benötigen:

Rehrippchen, pfannengerecht zugeschnitten
1 Zwiebel
2 Zehen Knoblauch
1 Mohrrübe
Salz
Pfeffer
2 Lorbeerblätter
Rotwein
Sauerrahm
Oliven-Öl für die Bratpfanne und Reh
Rinderbrühwürfel

Dazu servieren: Schwäbische Spätzle.
 
Einkaufsliste in PDF
Die Bilder mit dem dazu abgebilden Text helfen Schritt für Schritt weiter.

Viel Erfolg und guten Appetit.
Rezeptursprung:  Weissach, BW
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü