Filmdreh "Winnetou" 1:87 - Dioramen

Dioramen
Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Eisenbahn Dioramen > Fantasie

Der Winnetou-Zug

Ein Begriff seit dem die Karl-May-Filme entstanden sind. Von einer Verfilmung der gleichnamigen Bücher kann dabei leider nicht gesprochen werden. Dennoch haben diese Filme in Europa ein "Pro-Indianer-Denken" ausgelöst. Für den Geschichtsunterricht taugen sie allerdings nicht.
Auch der Zug selbst existierte in dieser Bauweise nicht. Die Schmalspureisenbahn wurde auf "Western" getrimmt.

Das Modell ist eine Schmalspurausführung H0e der Firma Egger. Der Caboose ist eine eigene Konstruktion - entstanden aus einem Passagierwagen der Modellreihe.

Schritt für Schritt erhält das Diorama Leben eingehaucht. Szenen, die ähnlich in den Filmen vorkommen, werden nachgestellt.

Die Film Crew ist eingetroffen und hat an den verschieden Szenenpunkten Stellung genommen. Dem neuen Winnetou-Film steht nichts mehr im Wege.

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü